Michael Kobr & Volker Klüpfel – Laienspiel

Mit einer äußerst amüsanten Comedy präsentierte das Kemptener Autorenteam Michael Kobr und Volker Klüpfel am 11. März 2009 seinen neuen Roman „Laienspiel“.

Eingerahmt in ein bayerisches Abendessen, zu dem die Leibspeisen ihres „Kommissar Kluftinger“ mit Kasspatzen, Zwiebelrostbraten und Zwetschgendatschi gereicht wurden, amüsierte sich das Publikum königlich.

Kobr und Klüpfel verstanden es ausgezeichnet, zwischen dem Ernst einer Ermittlung in der Terroristenszene und den Herausforderungen eines Tanzkurses zu springen, ganz mit bayerischem Weltverständnis. Dem Publikum standen bisweilen die Tränen in den Augen.

Polizeipräsident Wolfgang Albers ernennt Michael Kobr und Volker Klüpfel zu Ehrenkommissaren
Polizeipräsident Wolfgang Albers ernennt Michael Kobr und Volker Klüpfel zu Ehrenkommissaren

Soviel Lebensfreude nahm Polizeipräsident Wolfgang Albers zum Anlass, die beiden Autoren „mit Herz und Humor“ zu Ehrenkommissaren der Bonner Polizei zu ernennen.